hier und fort

Sommerwiese

und …

Impressionen vom Storchschnabel

 

Vor Tagen hatte ich frisch abgemähte Storchschnabelstengel mit Blüten auf meinem Weg zur Arbeit in der Schule gesammelt, um sie in einer Vertretungsstunde zeichnen und malen zu lassen.

Heute leuchteten mich wieder Blüten auf meinem Heimweg an, dass ich mich, kaum zuhause, mit der Kamera wieder auf den Weg machte.

Ich stelle für mich fest: Der erste richtige Sommernachmittag dieses Jahres fällt auf den Freitag, den 1. Juli – zumindest hier im Großraum Stuttgart:

der Wind ist lau, die Luft warm, der Himmel blau, und es duftet nach Lindenblüten von den Bäumen entlang der benachbarten Straße.

Genau über diese Straße gehe ich, zu den lila Blüten, keine 100 Meter entfernt von meiner Wohnung.

Keine Stunde später war von dieser Idylle nichts mehr zu sehen, dafür roch es nach frisch gemähter Wiese!

Sommer!!

Gepostet in:
Tags:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*