Beiträge mit Tag: Sommer

und … Bienenweide und Farbenpracht für das Auge Herrlich sehen die Anlagen aus, die Blumen zum Selberschneiden anbieten. Leider funktionierte dieses Angebot bei mir vor der Tür, auf den Feldern, nicht. Der Bauer verlor den Kampf gegen das Unkraut und die mangelnde Zahlungsmoral der Kunden tat sein Übriges. Aber es gibt dieses Angebot noch an […]

Weiterlesen...

und … Sommerliche Eindrücke von Getreidefeldern am Rand der Schwäbischen Alb Es ist Sommer und das Getreide reift. Auf einem Spaziergang stellte ich fest, dass es wieder Felder gibt, in denen es wieder mehr blühenden Wildwuchs gibt. Beim Näherkommen ist zu erkennen wer und was sich hier gemeinsam den Platz teilt – Roggen und Ackerwinde […]

Weiterlesen...

und … Impressionen vom Storchschnabel   Vor Tagen hatte ich frisch abgemähte Storchschnabelstengel mit Blüten auf meinem Weg zur Arbeit in der Schule gesammelt, um sie in einer Vertretungsstunde zeichnen und malen zu lassen. Heute leuchteten mich wieder Blüten auf meinem Heimweg an, dass ich mich, kaum zuhause, mit der Kamera wieder auf den Weg […]

Weiterlesen...