hier und fort

Waldwiesen im spätsommerlichen Schönbuch

und …

Glockenblumen, Wald-Storchschnabel, allerlei gelb Blühendes und ein Blümchen, das sich in der Jahreszeit geirrt hat

Große Wald-Glockenblume

DSC_0797

DSC_0800

DSC_0804

 

 

Wald-Storchschnabel

DSC_0855

DSC_0886

DSC_0841

 

Frauenmantel

Die letzten Tropfen vom Morgentau zierten die Blattränder an den Blättern vom Frauenmantel. Leider fand ich keine Blüten. Trotzdem schön.

DSC_0894

DSC_0892

DSC_0891

DSC_0890

 

Goldrute

DSC_0844

DSC_0848

 

Weidenblättriger Alant oder rauhaariger Alant?

DSC_0998

DSC_0992

 

und dann,

im Dickicht ein ver(w)irrtes Pflänzchen

Veilchen im Spätsommer

DSC_0867

DSC_0869

 

Gepostet in:
Tags:

Ein Kommentar zu “Waldwiesen im spätsommerlichen Schönbuch

  1. […] zu Fuß zu entdecken. Nur so habe ich genügend Zeit und Muße die Augen mitwandern zu lassen um Blumen, Insekten und Tiere beobachten zu […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*